AGB

Für Konsumenten

Als "getHUNGRY" werden im Folgenden die getHUNGRY-App, www.gethungryapp.com, getHUNGRY-social-media-Kanäle (u.a. Facebook, Instagram, Twitter udgl.), getHUNGRY OG, getHUNGRY GmbH, Foxship Technologies Gmbh und die Geschäftsführer, Eigentümer, Mitarbeiter und Vertreter der getHUNGRY OG, der getHUNGRY GmbH und der Foxship Technologies GmbH bezeichnet.

Als „User“ werden Benutzer der getHUNGRY-App und der getHUNGRY-Dienstleistungen verstanden, welche sich nicht als Unternehmen bei getHUNGRY registriert haben und die getHUNGRY-App und die getHUNGRY-Dienstleistungen nicht als Unternehmen im Rahmen Ihres Gastronomiebetriebes verwenden.

getHUNGRY ist eine Werbeplattform und wird bezahlte Werbungen, Annoncen, Anzeigen, Reklamen und Werbebanner auf der getHUNGRY-App und anderen getHUNGRY-Kommunikationskanälen anzeigen. getHUNGRY stellen Usern Informationen zu Verfügung, welche von Unternehmen (Gastronomen) eigenständig in die getHUNGRY-App eingespielt wurden. User haben keine Möglichkeiten, Kommentare, Fotos, Bewertungen oder sonstige Inhalte in der getHUNGRY-App zu kommunizieren. User haben die Möglichkeit, Inhalte, welche von Unternehmen in der getHUNGRY-App eingespielt wurden, zu melden. Diese Meldungen könne ausschließlich von getHUNGRY-Mitarbeitern gelesen werden und werden nicht veröffentlicht.

getHUNGRY weist darauf hin, dass die Verwendung der getHUNGRY-App einen Internetzugang erfordert und dabei Verbindungskosten entsprechend dem Tarif der Mobilfunkgesellschaft bzw. des Telekommunikationsdienstbetreibers anfallen können, mit dem Sie einen Vertrag über die Erbringung solcher Dienstleistungen abgeschlossen haben. getHUNGRY ist für die hierfür anfallenden Kosten nicht haftbar.

User sind für die Handhabung und dem Umgang mit Ihrem Passwort verantwortlich – dies umfasst vorallem die Geheimhaltung des Passworts.

Die Kommunikation zwischen Usern und getHUNGRY erfolgt in Deutscher Sprache. Für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Inhalte ist der jeweilige Unternehmer (Gastronom) verantwortlich, der diese Inhalte in der getHUNGRY-App eingespielt hat. Sämtliche in der getHUNGRY-App kommunizierten Rabatte oder Preisnachlässe sind ausdrücklich vor der Bestellung, der Buchung oder der Reservierung der Speisen oder Getränke mit dem jeweiligem Unternehmer (Gastronom), der diese Rabatte oder Preisnachlässe in der getHUNGRY-App kommunizert, zu vereinbaren.

Durch Angabe der E-Mail-Adresse und Registrierung in der getHUNGRY-App erklärt sich der User damit einverstanden, von getHUNGRY Informationen zu Speisen, Getränken und sonstigen gastronomischen Angeboten und Events per Email zu erhalten. Die Einwilligung kann jederzeit gegenüber getHUNGRY widerrufen werden.

Für Unternehmen

Als "getHUNGRY" werden im Folgenden die getHUNGRY-App, www.gethungryapp.com, getHUNGRY-social-media-Kanäle (u.a. Facebook, Instagram, Twitter udgl.), getHUNGRY OG, getHUNGRY GmbH, Foxship Technologies Gmbh und die Geschäftsführer, Eigentümer, Mitarbeiter und Vertreter der getHUNGRY OG, der getHUNGRY GmbH und der Foxship Technologies GmbH bezeichnet.

Rechtswirksamkeit

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“), Nutzungsbedingungen und Haftungsausschlüsse sind als Teil des Internet- und App-Angebotes von getHUNGRY zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Um getHUNGRY als Unternehmer (Gastronom) oder im Rahmen Ihrer unternehmerischer (gastronomischen) Tätigkeiten nutzen zu dürfen, müssen Sie volljährig sein. Wenn Sie getHUNGRY im Namen einer juristischen Person, als Organ oder Vertreter einer juristischen Person nutzen, versichern Sie hiermit, dass Sie berechtigt sind, Vereinbarungen im Namen oder im Auftrag dieser juristischen Person einzugehen. getHUNGRY weist darauf hin, dass die Verwendung der getHUNGRY-App einen Internetzugang erfordert und dabei Verbindungskosten entsprechend dem Tarif der Mobilfunkgesellschaft bzw. des Telekommunikationsdienstbetreibers anfallen können, mit dem Sie einen Vertrag über die Erbringung solcher Dienstleistungen abgeschlossen haben. getHUNGRY ist für die hierfür anfallenden Kosten nicht haftbar. Sie versichern, dass sämtliche Daten oder Informationen, die Sie bei der Registierung getHUNGRY angeben, wahrheitsgetreu und vollständig sind. Weiters versichern Sie, dass Sie diese Informationen zeitnah aktualisieren, sollte dies erforderlich sein. Sie sind für die Handhabung und dem Umgang mit Ihrem Passwort verantwortlich – dies umfasst vorallem die Geheimhaltung des Passworts. Die Kommunikation zwischen Ihnen und getHUNGRY erfolgt in Deutscher Sprache. Deutsch ist Vertragssprache. Es gilt österreichisches Recht.

Verantwortungsvoller Umgang

Es ist nicht erlaubt ungesetzliche, diskriminierende, gewalttätige, pornografische oder sexuell anzügliche Fotos oder andere Inhalte über getHUNGRY zu kommunizieren. Es ist weiters nicht erlaubt, getHUNGRY für jedwede illegale Vorhaben zu nutzen. Sollte dagegen verstoßen werden behält sich getHUNGRY das Recht vor, die Bereitstellung von Dienstleistungen, die getHUNGRY zur Verfügung stellt (folgend „getHUNGRY-Dienstleistungen“ genannt), für Sie einzustellen. Sämtliche von Ihnen auf getHUNGRY kommunizierten und veröffentlichten „Inhalte“ (darunter fallen unter anderem: Fotos, Texte, Inforamtionen, Namen, email-Adressen, Nutzernamen, Restaurantdaten, Firmendaten, Urheberwerke, Links, Verweise auf andere Internetseiten und sonstige Informationen) unterliegen Ihrem Verantwortungsbereich. getHUNGRY ist für von Ihnen kommunizierte und veröffentlichte Inhalte nicht verantwortlich bzw. nicht haftbar. Die Nutzung von getHUNGRY erfolgt auf eigenes Risiko. Es liegt weiters nicht im Veranwortungsbereich von getHUNGRY, Inhalte vorab zu kontrollieren bzw. schon kommunizierte und veröffentlichte Inhalte zu überprüfen. Sollten sich aus der Kommunikation und der Veröffentlichung von Inhalten Ihrerseits rechtliche Verplichtungen oder Konsequenzen ergeben, kann getHUNGRY hierfür nicht zur Verantwortung gezogen werden. Bei der Kommunikation und der Veröffentlichung von Inhalten, die direkte oder indirekte Verweise auf fremde Webseiten, die außerhalb des Verantwortungsbereiches von getHUNGRY liegen, enthalten, ist eine Haftungsverpflichtung seitens getHUNGRY ausgeschlossen. getHUNGRY distanziert sich hiermit von allen Inhalten aller verlinkten bzw. verknüpften Seiten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte oder Informationen und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Inhalte oder Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. getHUNGRY ist keine Speichermedium. getHUNGRY übernimmt keine Haftung aufgrund irgendeines Verlustes oder Schadens, der sich aus dem Verlust von Inhalten ergibt, welche auf getHUNGRY kommuniziert oder veröffentlicht wurden. Es ist untersagt, getHUNGRY, die getHUNGRY-Netzwerke, die getHUNGRY-Server und das getHUNGRY-IT-System zu stören, zu beeinträchtigen, zu beschädigen, zu zerstören, zu beeinflussen, zu lähmen oder anderweitig zu behindern. Es ist weiters untersagt mittels jedwelcher Stör- oder Schad-Software (unter anderem Viren, Würmer, Trojaner oder ähnlichem) getHUNGRY, den getHUNGRY-Server oder die getHUNGRY-Netzwerke zu beeinflussen.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Mit der Registrierung bei getHUNGRY akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen und bestätigen hiermit, dass Sie Inhaber oder Eigentümer der von Ihnen auf getHUNGRY kommunizierten und veröffentlichten Inhalte sind. Sie versichern, dass mit der Kommunikation und Veröffentlichung Ihrer Inhalte keinerlei Rechte irgendeines Dritten verletzt werden (u.a. Urheberrechte, Copyrights, Rechte am geistigem Eigentum, Markenschutzrechte, Musterschutzrechte, Patentschutzrechte, sonstige Ntzungsrechte oder Ähnliches). Sollten sich aus der Veröffentlichung und der Kommunikation Ihrer Inhalte auf getHUNGRY Verpflichtungen egeben, ist getHUNGRY für diese Verpflichtungen oder daraus resultierten Schäden und Ansprüche jedwelcher Art nicht haftbar. Es obliegt Ihrer Verantwortung, für sämtliche Vepflichtungen aufzukommen, die sich aus der Veröffentlichung und der Kommunikation Ihrer Inhalte auf getHUNGRY ergeben. Mit der Registrierung bei getHUNGRY akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen und räumen getHUNGRY eine vollständig beglichene, jederzeit an Dritte übertragbare, weltweite Lizenz für die Verwendung, Nutzung und Gebrauch sämtlicher von Ihnen auf getHUNGRY kommunizierten oder veröffentlichten Inhalte ein.

Inhalte und Beendigung

getHUNGRY übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Inhalte. Haftungsansprüche gegen getHUNGRY, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Inhalte bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens getHUNGRY kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle auf getHUNGRY kommunizerten und veröffentlichten Inhalte sind freibleibend und unverbindlich. Sämtliche in der getHUNGRY-App kommunizierten Rabatte oder Preisnachlässe sind ausdrücklich vor der Bestellung, der Buchung oder der Reservierung der Speisen oder Getränke mit dem jeweiligen Gastronomen zu vereinbaren. Die Nutzung von getHUNGRY erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko. getHUNGRY behält es sich ausdrücklich vor, Teile der kommunizierten und veröffentlichten Inhalte oder die gesamten kommunizierten und veröffentlichten Inhalte ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen. getHUNGRY behält sich das Recht vor, getHUNGRY-Dienstleistungen aus beliebigen Gründen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Ihnen gegenüber zu beenden. Eine Haftung für getHUNGRY aus der Beendigung der getHUNGRY-Dienstleistungen ist ausgeschlossen. Sie können Ihr getHUNGRY-Konto durch Abmelden unter der email office@gethungryapp.com deaktivieren. Sämtliche von Ihnen via getHUNGRY kommunizierten und veröffentlichten Inhalte sind nach Beendigung unsererseits oder nach Beendiung Ihrerseits über obige email nicht mehr über Ihr getHUNGRY-Konto einsehbar oder zugänglich. getHUNGRY ist bemüht, sämtliche Dienstleistungen ohne Unterbrechungen und fehlerfrei zur Verfügung zu stellen. Dennoch kann es zu Ereginissen kommen, welche zeitlichen Unterbrechungen der getHUNGRY-Dienstleistungen zur Folge haben. getHUNGRY haftet nicht für Schäden jedwelcher Art, die sich aus einer zeiltichen Unterbrechung der getHUNGRY-Dienstleistungen ergeben.
getHUNGRY ist nicht haftbar für jedwelche Schäden die in direktem oder indirektem Zusammenhang mit den getHUNGRY-Dienstleistungen bzw. der Nutzung oder Nicht-Nutzung von getHUNGRY-Dienstleistungen stehen.

Werbung

getHUNGRY ist eine Werbeplattform und wird bezahlte Werbungen, Annoncen, Anzeigen, Reklamen und Werbebanner auf der getHUNGRY-App und anderen getHUNGRY-Kommunikationskanälen anzeigen. Sie (als Gastronom) erklären sich damit einverstanden, dass diese Werbemittel im Zusammenhang mit Ihren Inhalten positioniert werden können. Weiters nehmen Sie zur Kenntnis, dass diese Werbemittel nicht als bezahlte Werbung gekennzeichnet werden.

Gutscheine

Für sämtliche geschenkte oder unentgeltlich ausgegeben Gutscheine oder Coupons, behält sich getHUNGRY das Recht vor, aus beliebigen Gründen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung diese Gutscheine oder Coupons teilweise oder vollständig einseitig zu stornieren bzw. gegenüber dem Gutscheininhaber sowohl vor als auch nach Einlösen des Gutscheins oder Coupons als ungültig zu deklarieren. Sämtliche mit diesen Gutscheinen oder Coupons in Verbindung stehenden Guthaben für getHUNGRY-Dienstleistungen („Credits“) können aus beliebigen Gründen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung reduziert oder vollständig storniert werden. Eine Haftung für getHUNGRY für jedwelche Schäden, welche sich aus der Reduzierung oder der vollständigen Stornierung der über diese Gutscheine oder Coupons ausgegebenen Credits ergeben oder ergeben könnten, ist ausgeschlossen. Sämtliche geschenkte oder unentgeltlich ausgegeben Gutscheine oder Coupons sind nicht erstattungsfähig. Eine Barablöse für geschenkte oder unentgeltlich ausgegebe Gutscheine oder Coupons ist nicht möglich.

Aufladen von Guthaben

Um getHUNGRY als Gastronom benutzen zu können (eigene Inhalte oder Daten auf der getHUNGRY-App zu kommunizieren oder zu veröffentlichen) ist das „Aufladen“ von „Credits“ erforderlich. Unter „Aufladen“ ist eine Zahlung von Ihnen auf das von getHUNGRY genannte Bankkonto zu verstehen. Damit schließen Sie auf Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einen Rahmenvertrag für Dienstleistungen von getHUNGRY ab. Damit wird es Ihnen ermöglicht, Einzelverträge über das Veröffentlichen oder Kommunizieren von Daten auf der getHUNGRY-App auf Basis der jeweils geltenden Preistabelle abzuschließen. Diese Zahlungen sind für österreichische Gastronomiebetriebe (österreichische Unternehmen) inklusive Umsatzsteuer zu leisten. Nach Eingang der Zahlung auf dem von getHUNGRY genannten Bankkonto wird Ihnen (als Gastonom) auf Ihrem getHUNGRY-Konto der Netto-Betrag der Zahlung als „Credits“ gutgeschrieben. Ein „Credit“ entspricht dem Gegenwert von einem EURO. Nach erfolgtem „Aufladen“ und Gutschrift Ihrer „Credits“ ist es Ihnen (als Gastronom) möglich, Daten auf der getHUNGRY-App zu kommunizieren und zu veröffentlichen. Die aktuelle Anzahl Ihrer „Credits“ kann in der getHUNGRY-App im Menüpunkt „Kontostand“ eingesehen werden.
Eine Verzinsung der „Credits“ erfolgt nicht. getHUNGRY behält sich das Recht vor, getHUNGRY-Dienstleistungen aus beliebigen Gründen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Ihnen gegenüber zu beenden. Nur in diesem Fall erfolgt ein Rücktausch der von Ihnen zuvor per Zahlung aufgeladenen Credits abzüglich der von Ihnen bis zum Zeitpunkt der Beendigung der Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen (als Gastronom) und getHUNGRY schon verwendeten Credits. Nach schriftlicher Bekanntgabe Ihres Namens, des Namens Ihres Gastronomiebetriebes, für welchen Sie getHUNGRY-Dienstleistungen in Anspruch genommen haben, des Firmensitzes Ihres Gastronomiebetriebes und einer Bankverbindung erfolgt unter der Einhaltung einer angemessenen Frist die Rückführung der noch ausstehenden Credits. Das Empfängerkonto muss sich bei einem Kreditinstitut innerhalb des SEPA Zahlungsverkehrsraumes befinden. Es müssen in der schriftlichen Bekanntgabe weiters die International Bank Account Number (IBAN) und der Business Identifier Code (BIC) bekannt gegeben werden. In allen anderen Fällen ist ein Rücktausch von zuvor gekauften und noch ausstehenden Credits nicht möglich.

Kommunizieren und Veröffentlichen („posten“) eines Beitrags

Nach der Registrierung Ihres Gastronomiebetriebes und nach Aufladen eines Guhabens auf der getHUNGRY-App haben Sie (als Gastronom) die Möglichkeit, Inhalte oder Daten auf der getHUNGRY-App zu „posten“ (kommunzieren und veröffentlichen von Daten). Alle von Ihnen geposteten Daten sind von Anwendern und Benutzern der getHUNGRY-App einsehbar. Die kommunizierten und veröffentichten Daten, welchen von Anwendern und Benutzern der getHUNGRY-App einsehbar sind, werden in einem „Beitrag“ gepostet und umfassen unter anderem: • Fotos von Speisen oder Getränke. • Namen der Speise oder der Getränke. • Angaben, unter welchen Kategorien oder Sparten die Speisen oder Getränke einzuteilen ist. • Angabe, an welchen Wochentagen und zu welchen Uhrzeiten die Speisen oder Getränke in Ihrem Gastronomiebetrieb verfügbar sind. • Angabe des Preises und der Rabattierung der Speise oder des Getränks. • Name, Adresse und Telefonnummer Ihres Restaurants. • Link zu Ihrer Facebook-Webseite. • Geographische Darstellung über die Lage Ihres Gastronomiebetriebes. Es liegt nicht im Veranwortungsbereich von getHUNGRY, die kommunizierten und veröffentlichten Daten zu kontrollieren oder zu überprüfen. Für das Posten eines Beitrags verrechnet getHUNGRY Ihnen (als Gastronomen) auf Basis der jeweils geltenden Preistabelle und der von Ihnen angegebenen Laufzeit (in Tagen) der getHUNGRY-Dienstleistung ein Service-Entgelt. Das Service-Entgelt errechnet sich aus der Anzahl der Standorte, für die der Beitrag gepostet werden soll und der Anzahl der Tage an denen der Beitrag auf der getHUNGRY-App kommuniziert bzw. veröffentlicht werden soll. Angebrochene Tage zählen als ganzer Tag. Das Service-Entgelt wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Ohne Guthaben ist ein posten eines Beitrags auf der getHUNGRY-App nicht möglich. Eine Stornierung oder Pausierung von geposteten und laufenden Beiträgen ist jederzeit über die getHUNGRY-App möglich. Für die restliche, noch ausstehende Laufzeit (Tage) bzw. für jene Tage, an denen Ihr Beitrag nicht in der getHUNGRY-App aufgrund Ihrer Einstellungen und Angaben kommuniziert oder veröffentlicht wird, erhalten Sie die entsprechenden Credits wieder gutgeschrieben.

Weitere Haftungsbeschränkungen

getHUNGRY übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen und Inhalte auf unserer Website gethugryapp.com, der getHUNGRY-App oder auf getHUNGRY-social-media-Kanälen (u.a. Facebook, Twitter, Instagram). Haftungsansprüche gegen getHUNGRY, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der kommunizierten oder veröffentlichten Informationen und Inhalte bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen und Inhalte verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens getHUNGRY kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle kommunizierten und veröffentlichten Informationen und Inhalte sind unverbindlich.

Datenschutz

Sofern innerhalb des getHUNGRY-Dienstleistungsangebots die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme von diversen angebotenen getHUNGRY-Dienstleistungen ist auch ohne Angabe solcher Daten gestattet. Die Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms ist nicht gestattet.

Erhobenen Daten

Die getHUNGRY-App erhebt entweder selbst oder durch Dritte folgende „Daten“: Nutzerdaten, Namen von natürlichen und juristischen Personen bzw. von Gesellschaften, Herkunftsland, Nutzungsdaten, Zeitangaben, emails, IP-Adressen, Domain-Namen, URI-Adressen, Zeit der Nutzung, „Cookies“ (Dateien, die von der Anwendung in Ihrem Gerät gespeichert werden), Geografische Positionen, Standortbezogene Interaktionen, Soziale Funktionen, Bilder, Fotos und Preise. Die getHUNGRY-App sammelt zu Betriebs- und Wartungszwecken Dateien, die die über diese Applikation stattfindende Interaktion aufzeichnen (log-files oder Systemprotokolle), oder andere personenbezogene Daten zu diesem Zweck verwenden. Personenbezogenen Daten werden sowohl selbständig durch Sie zur Verfügung gestellt als auch automatisch erhoben, wenn die getHUNGRY-App genutzt wird. Der Einsatz von Cookies oder anderer Tracking-Tools durch die getHUNGRY-App, dient grundsätzlich der Identifizierung von Nutzern sowie der Speicherung von deren Vorlieben, und zwar zu dem Zweck, um die von Ihnen gewünschten getHUNGRY-Dienstleistungen zu erbringen. Die getHUNGRY-App kann nur dann sämtliche Funktionen zur Verfügung stellen, wenn personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden. getHUNGRY kann Ihnen auf Anfrage Informationen zusenden, die sich auf bestimmte Dienstleistungen oder die Erhebung personenbezogener Daten beziehen. Ihre Daten können zu rechtlichen Zwecken in gerichtlichen Verfahren oder vor möglichen Klagen verwendet werden, die sich daraus ergeben, dass die getHUNGRY-App, die getHUNGRY-Webseite oder andere getHUNGRY-Dienstleistungen von Ihnen nicht ordnungsgemäß genutzt wurden. Es ist Ihnen bewusst, dass getHUNGRY von staatlichen Behörden oder Gerichten zur Herausgabe Ihrer Daten aufgefordert werden könnte.

Verarbeitungsmethoden

Obige Daten werden am Firmensitz von getHUNGRY bzw. der Foxship Technologies GmbH verarbeitet. Sind weitere Parteien oder Dritte an der Datenverarbeitung, -speicherung und -sicherung beteiligt, erfolgt die Datenverarbeitung am Firmensitz dieser Parteien oder Dritter. Die Daten werden für den Zeitraum der Erbingung der getHUNGRY-Dienstleistungen gespeichert. Sie können getHUNGRY jederzeit auffordern, obide Daten zu löchen oder zu sperren. getHUNGRY ergreift angemessene Vorkehrungen und Sicherheitsmaßnahmen, um das Risiko des unbefugten Zugriffs, der unbefugten Weiterleitung, Veränderung oder Zerstörung von obigen Daten zu minimieren. Die Datenverarbeitung wird unter Verwendung von Computern, Smartphones, Tables oder IT-Systemen durchgeführt, die so eingerichtet sind, dass sie den in diesen AGB enthaltenen Datenschutzrichtlinen folgen.

Facebook-Genehmigungen

getHUNGRY kann bestimmte Facebook-Genehmigungen verlangen, um mit Ihrem Facebook-Konto diverse Operationen auszuführen und Daten bzw. Informationen daraus zu erhalten. Über folgende Operationen werden Autorisierungen verlangt: Allgemeine Angaben, Auf Freundesliste zugreifen, E-Mail und Über mich.

Rechte von Nutzern von getHUNGRY-Dienstleistungen

Sie sind jederzeit berechtigt zu erfahren, ob Ihre Daten gespeichert wurden. Sie können getHUNGRY kontaktieren, um Art, Details und Ursprung der gespeicherten Daten zu erfahren. Sie können die Korrektheit der Daten überprüfen und gegebenenfalls Richtigstellung und Aktualisierungen beantragen, Ergänzungen beantragen und die teilweise oder vollständige Löschung oder Sperrung beantragen. Weiters können Sie die Transformierung der Daten in ein anonymisiertes Format beantragen. Entsprechende Anfragen sind an office@gethungryapp.com zu senden.

Änderungen der AGB und der in den AGB enthaltenen Datenschutzerklärung

getHUNGRY behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung die vorliegenden AGB und die in den AGB enthaltenen Datenschutzerklärungen zu ändern. Sie werden nach der Druchführung von Änderungen entsprechend informiert. Lehnen Sie Änderungen der AGB und der in den AGB enthaltenen Datenschutzerklärungen ab, sind Sie nicht mehr berechtigt, die getHUNGRY-App oder andere getHUNGRY-Dienstleistungen zu verwenden und können die Löschung Ihrer Daten beantragen.

Rechtlicher Hinweis

Bei den in diesen AGB’s enthaltenen Datenschutzerklärungen wurden die Anforderungen von Art. 10 der EG-Richtlinie Nr. 95/46/EC und die Richtlinie 2002/58/EG bzw. die Richtlinie 2009/136/EG eingehalten.

Letzte Aktualisierung: 11. September 2017